Saisonstart für Erwachsene

Liebe Vereinsmitglieder!

Wir hoffen, dass alle einen schönen Sommer verbringen konnten, trotzdem manches vielleicht nicht so möglich war, wie geplant.

Wir von der Sport Union bereiten uns auf den Saisonstart im Herbst vor und freuen uns sehr darauf, viele Mitglieder wieder bei unseren verschiedenen Angeboten zu sehen.

Das Coronavirus bestimmt noch immer unseren täglichen Bewegungsablauf. Eine Situation, die mit vielen Herausforderungen verbunden ist und uns viel abverlangt. Wir wollen aber, für alle erwachsenen Mitglieder, mit einem vernünftigen, umsetzbaren Plan, in die Turn- und Sportsaison 2020/21 am 21.9.20 starten.

Besonders bedanken möchten wir uns schon im Vorhinein bei unseren Vorturnerinnen und Vorturnern. Danke, dass ihr euch trotz all der neuen Vorschriften und Maßnahmen, die im Rahmen der Sporteinheiten einzuhalten sind, bereit erklärt habt, wieder dabei zu sein.

Verhaltensregeln für Sportler*innen und Übungsleiter*innen

  • Alle Sportler*innen kommen bereits in Sportbekleidung zur Übungs- bzw. Trainingsstunde.
  • Die Teilnehmeranzahl wird begrenzt. Eine exakte Personenanzahl wird noch bekannt gegeben.
  • Beim Betreten und Verlassen des Turnsaals sind die Hände zu waschen, bzw. sind die auf der Sportstätte zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel für die Handhygiene beim Betreten und Verlassen zu nutzen.
  • Der Turnsaal wird mit Mund- Nasenschutz betreten, ein Sicherheitsabstand von mindestens 1m eingehalten und auf der ausgehängten Anwesenheitsliste die Teilnahme mit Paraphe abgezeichnet.
  • Es ist ein Plan zu erstellen, wer in der Halle neben wem steht. Daher ist es sinnvoll, dass die Sportler*innen in der Halle fixe Trainingsplätze einnehmen, die auch in den folgenden Trainingseinheiten genutzt werden.
  • Matten und Trainingsgeräte müssen vor Verwendung desinfiziert werden.
  • Es empfiehlt sich daher, eigene Matten mitzunehmen.
  • Die Benutzung von und der Aufenthalt in Gemeinschaftsräumen, Umkleidekabinen, Waschräumen und WC-Anlagen ist auf ein Minimum zu reduzieren. Ein Mindestabstand von 1m muss gewahrt werden.
  • Der Turnsaal ist am Ende der Trainingseinheit zügig zu verlassen (keine privaten Gespräche in der Halle)!
  • Verkürzte Sporteinheiten, um Turnsaal entsprechend durchlüften zu können.
  • Bei Behandlungen oder Erste-Hilfe-Maßnahmen, bei denen der Mindestabstand von 1m nicht eingehalten werden kann, sind sowohl von Betreuer*in als auch von Sportler*in ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen (ausgenommen, wenn dies aus Sicherheitsgründen nicht möglich ist; z.B. Erste-Hilfe-Maßnahmen während eines Trainings oder Spiels).
  • Es gilt stets, die aktuellen Vorgaben der Vereinsführung bzw. des Sportstättenbetreibers einzuhalten.
Wir freuen uns auf diese kommende Saison!
Wolfgang Graßecker und das Team der Sportunion Kirchdorf

 

Das könnte dich auch interessieren...

Badminton Erwachsenentraining startet mit AirBadminton Einheit

Bereits vor einigen Wochen haben die Nachwuchs-Sportler der Sektion Badminton das Training wieder aufgenommen. Am 22.05. konnten nun auch die Sportler der Erwachsenen-Trainingsgruppe das erste Mal wieder die Schläger schwingen. Aufgrund der nach wie vor andauernden Impfaktion in der Stadthalle Kirchdorf nutzten die Badminton-Sportler kurzerhand das AirBadminton Equipment. Auf der Wiese vor dem Freibad Micheldorf

Jahreshauptversammlung 2021

Vorstand auf weitere zwei Jahre bestätigt! Covid 19 bedingt wurde die Sitzung per Videokonferenz als virtuelle Versammlung nach § 2 iVm § 4 Gesellschaftsrechtliche COVID-19-Verordnung durchgeführt. Termin: 27.04.2021 | Zeit: 19:00 Uhr   Vor dem Bildschirm sitzend, zog Obmann Wolfgang Graßecker eine kritische aber durchaus positive Bilanz über die abgelaufenen Sportjahre 2018/19 und 2019/20. Interessierte Mitglieder konnten

AirBadminton statt Corona-Frust!

Die Sektion Badminton startet wieder durch und bietet seit vergangener Woche wieder ein Kinder- und Jugendtraining für den Breitensport an. Da pandemiebedingt aktuell nach wie vor die Sporthallen für Hobbyspieler geschlossen sind, hat sich Kinder- und Jugendtrainer Matthias Reischauer kurzerhand dazu bereit erklärt, AirBadminton im Freien anzubieten. Doch was ist AirBadminton eigentlich? Der Badmintonweltverband BWF

Badminton NEUSTART

Liebe Badminton-Freunde, Liebe Eltern! Nach langer COVID-19 bedingter Pause ist wieder ein wenig Licht am Ende des Tunnels zu erkennen. Daher haben wir uns entschlossen, mit viel Vorsicht zumindest das Kindertraining wieder aufzunehmen. Durch die Änderung der gesetzlichen Corona-Bestimmungen vom 15. März ist es Jugendlichen wieder erlaubt im freien Sport zu betreiben. In Gruppen von

INFO für unsere Mitglieder

Liebe Freunde der Sportunion Kirchdorf Die Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit, die Beratung und Unterstützung aller Mitglieder in ihrer Tätigkeit, insbesondere die Förderung der sportlichen Betätigung im Freizeit-, Leistungs- und Spitzensport, sowie der Gemeinschaft im Verein, sind in unseren Statuten verankert. Es ist in der derzeitigen Situation nicht einfach, diesen Vorgaben gerecht zu werden.

Jahreshauptversammlung 2021

EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Datum: 27.04.2021 Zeit: 19:00 Uhr Covid 19 bedingt wird die Sitzung per Videokonferenz als virtuelle Versammlung nach § 2 iVm § 4 Gesellschaftsrechtliche COVID-19-Verordnung durchgeführt. TAGESORDNUNG Bericht des Obmanns und Genehmigung des Protokolls der JHV von 05.04.2019 Berichte der Sportreferent*innen liegen digital auf Berichte des Finanzreferenten und der Rechnungsprüfer Entlastung des Finanzreferenten Entlastung